Call of Duty: Infinite Warfare inkl. Terminal Bonus Map (Steam) für 7,79 EUR

Call_of_Duty_Infinity-Warfare_PC

UPDATE 10 vom 3.7.2017

Nun für 7,79 EUR ohne 5% Gutschein zu bekommen!

UPDATE 9 vom 8.6.2017

Call of Duty: Infinite Warfare (Steam) sinkt weiter im Preis und ist nun schon für 8,19 EUR zu bekommen. Der 5% Gutschein wurde dabei nicht verrechnet!

steam Call of Duty: Infinite Warfare inkl. Terminal Bonus Map für 7,79 EUR

Metacritic: 73%
Vergleichspreis: 9,18 EUR

Hinweis: Hier geht’s zum 5% Gutschein. Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein! Der Gutschein ist 2x pro Account nutzbar! Bezahlen kann man z.B. mit PayPal.

UPDATE 8 vom 8.4.2017

Jetzt für 7,78 EUR zu haben!

UPDATE 7 vom 5.1.2017

CDKeys listet Call of Duty: Infinite Warfare inkl. Terminal Map (Steam) wieder für 11,20 EUR. Nutzt den 5% Gutschein.

steam CoD Infinite Warfare für 7,78 EUR

Metacritic: 73%
Vergleichspreis: 12 EUR

Hinweis: Hier gibt’s den 5% Gutschein! Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert!

Bezahlen kann man z.B: mit PayPal.

UPDATE 6 vom 29.12.2016

CDKeys und Gamesdeal liefern sich aktuell einen Preiskampf. Den besseren Preis gibt es jedoch bei CDKeys dank 5% Facebook Gutschein sowie, anders als bei Gamesdeal, ohne Payment Fees.

steam CoD IW für 11,39 EUR – CDKeys

Metacritic: 73%
Vergleichspreis: 15,49 EUR

Hinweis: Für den 5% Gutschein müsst ihr nur eine x-beliebige Email-Adresse eingeben! Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert! Bezahlen kann man z.B: mit PayPal.

UPDATE 5 vom 18.12.2016

CDKeys hat den Preis für Call of Duty: Infinite Warfare inkl. Terminal Map (Steam) gesenkt, so dass wir aktuell auf 11,87 EUR kommen. Nutzt den Gutschein “CDKEYSPP10″.

steam CoD IW für 11,87 EUR – CDKeys

Metacritic: 73%
Vergleichspreis: 14,99 EUR

Bezahlt wird z.B. mit Paypal.

UPDATE 4 vom 14.12.2016

Gameladen ist nun auch mit von der Partie.^^ Dort kommt man mit dem Gutschein “gameladen” auf einen Preis von 13,43 EUR für CoD: IW inkl. Terminal Map und einem Silber-Überraschungscode. Die Legacy Edition kostet mit dem Gutschein 27,83 EUR. Bei Zahlung mit PayPal kommen allerdings noch 4% Payment Fees dazu! Solltet ihr lieber bei CDKeys oder Gamesdeal bestellen, verlinke ich euch auch diese Angebote nochmal.

steam CoD IW + Terminal Map + Random Key für 13,99 EUR – Gameladen (GS: “gameladen“)
steam CoD IW Legacy Edition für 27,83 EUR – Gameladen (GS: “gameladen“)

steam CoD IW + Key für 14,55 EUR – Gamesdeal
steam CoD IW Legacy Edition + Key für 30,15 EUR – Gamesdeal

steam CoD IW für 14,62 EUR – CDKeys (5%GS)
steam CoD IW Legacy Edition für 30,52 EUR – CDKeys (“COD888OFF“)

Bei allen drei Shops kann man z.B. mit PayPal bezahlen.

UPDATE 3 vom 14.12.2016

GamesDeal mischt sich nun auch in den Preiskampf mit ein und dort bekommt ihr noch 1 Random Key mit dazu!

steam CoD IW + Key für 14,55 EUR – Gamesdeal
steam CoD IW Legacy Edition + Key für 30,15 EUR – Gamesdeal

steam CoD IW für 14,62 EUR – CDKeys (5%GS)
steam CoD IW Legacy Edition für 30,52 EUR – CDKeys (“COD888OFF“)

Bezahlt wird z.B. mit Paypal.

UPDATE 2 vom 11.12.2016

Jetzt gibt es die Legacy Edition als Daily Deal für 29,51 EUR!

UPDATE 1 vom 5.12.2016

Neuer Bestpreis von CDKeys, denn wir liegen nun bei günstigen 15 EUR!

steam Call of Duty: Infinite Warfare für 14,62 EUR
steam Call of Duty: Infinite Warfare Legacy Edition für 29,51 EUR (“COD888OFF“)

Metacritic: 72%

Hinweis: Für den 5% Gutschein müsst ihr nur eine x-beliebige Email-Adresse eingeben! Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert.

UPDATE 4 vom 24.11.2016

Wir haben die 20 EUR geknackt! Aktuell gibt es das Spiel für 19,85 EUR, wenn man den 5% GS nutzt und in EUR zahlt.

steam Call of Duty: Infinite Warfare für 15 EUR
steam Call of Duty: Infinite Warfare Legacy Edition für 32,70 EUR (“COD888OFF“)

Metacritic: 72%

Vergleichspreis: 22,89 EUR

Hinweis: Für den 5% Gutschein müsst ihr nur eine x-beliebige Email-Adresse eingeben! Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert.

UPDATE 3 vom 18.11.2016

Zack, da kracht der Preis runter auf £20,89 // 24,23 EUR mit 5% Gutschein. Die Legacy Edition gibt es für £36,09 // 41,86 EUR.

steam Call of Duty: Infinite Warfare für 20,80 EUR
steam Call of Duty: Infinite Warfare Legacy Edition für 37,61 EUR

Metacritic: 72%

Vergleichspreis: 26,99 EUR

Hinweis: Für den 5% Gutschein müsst ihr nur eine x-beliebige Email-Adresse eingeben! Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert

UPDATE 2 vom 17.11.2016

Nochmal günstiger geworden, daher gibts flott einen Hinweis. Anscheinend liefert sich CDKeys wieder einen Preiskampf mit Instant-Gaming. Dort kann man allerdings nur mit Kreditkarte bezahlen. Bestellt in Euro und nutzt einen 5% Gutschein!

steam Call of Duty: Infinite Warfare für 24,23 EUR
steam Call of Duty: Infinite Warfare Legacy Edition für 41,86 EUR

Metacritic: 72%

Vergleichspreis: 26,99 EUR

Hinweis: Für den 5% Gutschein müsst ihr nur eine x-beliebige Email-Adresse eingeben! Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert!

UPDATE 1 vom 9.11.2016

Weiter fällt der Preis und liegt nun bei 29,35 EUR dank 5% Gutschein. Bestellt in EUR. ;)

UPDATE 2 vom 5.11.2016

Noch auf der Suche? Bei CDKeys gibt es Call of Duty: Infinite Warfare (Steam) für £27,54 // 30,85 EUR.

steam Call of Duty: Infinite Warfare für 29,35 EUR

Vergleichspreis: 34,49 EUR

Hinweis: Für den 5% Gutschein müsst ihr nur eine x-beliebige Email-Adresse eingeben! Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert!

Bezahlen könnt ihr mit Paypal.

UPDATE 1 vom 31.7.2016

Wenn man bei CDKeys in Pfund bezahlt und einen 5% Gutschein nutzt, knackt man sogar die 30 EUR Marke und zahlt nur noch 29,23 EUR (£25,99 abzgl. GS) für die Vorbestellung von Call of Duty: Infinite Warfare.
Das neue Call of Duty: Infinite Warfare (Steam) kann man sich bei CDKeys günstig vorbestellen dank dem Gutschein “IGNCDKEYS10“. Dadurch landen wir bei 30,03 EUR. Kein schlechter Vorbestellerpreis, wie ich finde.

steam Call of Duty: Infinite Warfare (Steam) für 29,23 EUR vorbestellen

Release: 4. November 2016

Vergleichspreis: 34,99 EUR

Hinweis: Für den 5% Gutschein müsst ihr nur eine x-beliebige Email-Adresse eingeben! Die Seite ist mobil nicht einsehbar. Ihr müsst auf CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert!

Bezahlen könnt ihr mit Paypal. Der Key kommt rechtzeitig zum Release.

Wie viele Schoten hat dieser Artikel verdient? Bewerte jetzt:

Bisherige Kommentare

  1. collect0r Juni 20, 2016 – 18:13:16

    Super Preis, das auf der E3 Gezeigte hat mir persönlich sehr gefallen

      Zitieren

  2. tomasz Juni 21, 2016 – 01:26:18

    für mich hat dieses spiel überhaupt nichts mehr mit call of duty zu tun.

    hoffe das man hier endlich zu den wurzeln zurückkehrt…

      Zitieren

  3. pete Juli 31, 2016 – 16:27:02

    Das erste CoD seit 8 Jahren das ich mir definitiv nicht hole. Nervige Zukunftssettings!

      Zitieren

  4. Maik Juli 31, 2016 – 17:09:58

    COD is doch nur abzocke und es wird solang weiter gehen, wie Leute es kaufen. Da wird sich nix ändern. Activision blizzard macht das seid Jahren mit den Kunden die meisten interessiert es nur nicht. Traurig aber wahr. Spielt lieber Battlefield damit die sich endlich mal Gedanken machen!

      Zitieren

  5. giu Juli 31, 2016 – 17:13:18

    tomasz:für mich hat dieses spiel überhaupt nichts mehr mit call of duty zu tun.
    hoffe das man hier endlich zu den wurzeln zurückkehrt…

    Eine Serie kann auch nicht immer auf einem Punkt stehen bleiben! CoD gibt es schon viele Jahre und dementsprechend muss sich das Szenario und Gameplay auch entwickeln. Das nicht jedem das gefällt ist klar und gerade für diejenigen ist das MW Remake ja diesmal dabei. Mir persönlich gefällt das IW Szenario und Gameplay und freue mich nach BO3 auf ein vollgepacktes Fan Paket mit hoffentlich wieder Splitscreen Support.

      Zitieren

  6. giu Juli 31, 2016 – 17:17:27

    Maik:COD is doch nur abzocke und es wird solang weiter gehen, wie Leute es kaufen. Da wird sich nix ändern. Activision blizzard macht das seid Jahren mit den Kunden die meisten interessiert es nur nicht. Traurig aber wahr. Spielt lieber Battlefield damit die sich endlich mal Gedanken machen!

    Unbegründbares Fan Boy Gelaber. Black Ops 3 hatte etliche Spielmodi abseits des SP und MP, hatte nicht annähernd mit den Bugs eines Battlefields zu kämpfen und bietet im Gegensatz zu BF auch Splitscreen, was leider so selten geworden ist und sich viele Spieler zurückgewünscht haben bzw. zurückwünschen! Du redest von Abzocke aber auch ein Battlefield bietet einen Season Pass im Wert des Hauptspiels, nur fallen hierfür die Preise deutlich später als bei CoD.

      Zitieren

  7. sn1p3r Juli 31, 2016 – 17:44:53

    Und was ist der Unterschied zwischen dem was Battlefield macht und dem was bei cod passiert? (bzgl abzocke)

    die cod Richtung bleibt erhalten, es ging Richtung Zukunft.
    Battlefield geht halt zurück. für jeden was dabei.

    es gibt wenigstens immer ne neue Story. die einzig wahre Abzocke ist fifa und pes. da passiert so gut wie nichts Jahr für jahr

      Zitieren

  8. randelman Juli 31, 2016 – 19:56:47

    BEEEEEEEFFF!!! Wo ist mein Popcorn. *Raschel, knabber, kratzen*

      Zitieren

  9. Rene November 5, 2016 – 02:29:30

    giu: Eine Serie kann auch nicht immer auf einem Punkt stehen bleiben! CoD gibt es schon viele Jahre und dementsprechend muss sich das Szenario und Gameplay auch entwickeln. Das nicht jedem das gefällt ist klar und gerade für diejenigen ist das MW Remake ja diesmal dabei.

    MW Remake ist nicht dabei !!!
    nur in der “Call of Duty: Infinite Warfare Digital Legacy Edition”

    http://www.cdkeys.com/pc/games/call-of-duty-infinite-warfare-digital-legacy-edition-pc-steam

      Zitieren

  10. 123 November 5, 2016 – 08:53:58

    giu: Unbegründbares Fan Boy Gelaber. Black Ops 3 hatte etliche Spielmodi abseits des SP und MP, hatte nicht annähernd mit den Bugs eines Battlefields zu kämpfen und bietet im Gegensatz zu BF auch Splitscreen, was leider so selten geworden ist und sich viele Spieler zurückgewünscht haben bzw. zurückwünschen! Du redest von Abzocke aber auch ein Battlefield bietet einen Season Pass im Wert des Hauptspiels, nur fallen hierfür die Preise deutlich später als bei CoD.

    Irgendwie hörst du dich eher wie unbegründbares Fanboy geblubber an. Beweis mir das mal bitte mir den Bugs bezüglich Battlefield 1.
    Von was ich so bezüglich der COD Technik lese sieht Battlefield um 3 Klassen besser aus und benötigt auch noch weniger Leistung. Battlefield 1 stockt auf 4K mit einer 980 Ti nicht, weil das Spiel nämlich nicht einfach mal ohne Grund 8 GB Ram benötigt und dann immer noch Matschtexturen aus COD 2 hat.
    https://www.computerbase.de/2016-11/call-of-duty-infinite-warfare-benchmark/

    Gleichzeitig gibt es die ersten Tests und COD schneidet überall (Kritiker und Spieler) schlechter ab als Titanfalls 2
    http://www.metacritic.com/game/playstation-4/call-of-duty-infinite-warfare?ref=hp
    http://www.metacritic.com/game/playstation-4/titanfall-2

    Die Wahl bezüglich des Shooters müsste offensichtlich sein. Titanfall 2 hat bessere Wertungen, laut Reviews das bessere Spielgefühl und es gibt kein Season Pass daher sind alle neuen Maps und Spielmodi umsonst.

      Zitieren

  11. gustav November 5, 2016 – 12:58:18

    Immer dieses Affige geplapper was besser ist! Ich hab BF1 und CoD iw mit mwr! hab mit beiden meine Unterhaltung und Kollegen die in beiden lagern zocken! wenns nicht gefällt einfach nicht kaufen!

      Zitieren

  12. smackie smackinger November 5, 2016 – 13:10:22

    Titanfall 2 lel… der neue Battlebornkiller

      Zitieren

  13. stone110 November 5, 2016 – 23:29:04

    … hat derKindergarten wieder die Türen aufgemacht und den Kinderlein die falschen Spiele in die Hand gedrückt 😀 ganz anbei: für die Inhalte von irgendwelchen medialen ComputerSpiel Redaktion nachzitiert, ist so fern von seiner eigenen Meinung und bräuchte dahingehend sehr viel Hilfe zur eigenen Individualität. Es gibt zwei verschiedene Arten von Zocker. Der eine zockt und hat Freunde. Der andere zockt auch und möchte um jeden Preis Recht haben.

      Zitieren

  14. max November 6, 2016 – 17:06:50

    Ich will Modern Warefare Remasterd. Würde niemals für Infinite warefare bezahlen. Die Serie ist schon seeehr lange tot. Modern Warefare Trillogy hatte den Höchstpunkt erreicht und gleichzeitig mit dem teil 3 davon war die Serie schon tot.

      Zitieren

  15. sn1p3r November 9, 2016 – 19:15:02

    gibts auch irgendwo guenstig den season pass?

      Zitieren

  16. streifenkarl November 10, 2016 – 01:23:00

    max:Ich will Modern Warefare Remasterd. Würde niemals für Infinite warefare bezahlen. Die Serie ist schon seeehr lange tot. Modern Warefare Trillogy hatte den Höchstpunkt erreicht und gleichzeitig mit dem teil 3 davon war die Serie schon tot.

    Das Spiel war immer dasselbe und nur weil der erste Teil alt ist ist er nicht weniger scheisse. Wie alle so rumtun als wäre MW irgendwas besseres als der Rest der danach kam. War der Anfang der Monotonie im Shootergenre. Lächerlich.

      Zitieren

  17. izzy November 10, 2016 – 09:48:28

    Amen! MW ist/war der gleiche Schei** wie die restlichen CoD Teile nach Teil 1 und 2 … 😉

      Zitieren

  18. Kaaarl November 18, 2016 – 19:47:10

    Genau, das muss hier echt mal gesagt werden. Quintessenz ist, alles ist scheisse.

      Zitieren

  19. Spyx November 19, 2016 – 12:25:54

    Nicht nur Titanfall2 scheint ein Flop zu sein sondern auch das neue Cod.

      Zitieren

  20. tomasz November 19, 2016 – 12:37:31

    Habe Titanfall und COD durchgespielt.
    Sie sind beide “ok“, mehr aber auch nicht. Vor allem der Multiplayer von COD ist ne Katastrophe und unfair im Vergleich zu anderen CODs.

    Battlefield1 ist das Spiel was aus allen 3 heraussticht.

    Titanfall verkauft sich einfach schlecht, aber es macht grundsätzlich Spaß. Roboter sind halt nicht so sehr meins, aber die Verkaufszahlen sind unberechtigt.

      Zitieren

  21. Bernd Schmidt November 19, 2016 – 19:29:22

    giu: Eine Serie kann auch nicht immer auf einem Punkt stehen bleiben!

    Warum nicht?! Bekannte Franchise die es seit Jahrzehnten gibt und geliebt werden, gibt ja etliche Beispiele, haben nur ganz behutsam Neuerungen im laufe der Zeit erfahren. CoD hingegen hat sich von seinen Wurzeln gänzlich verabschiedet und wird nur noch ausgeschlachtet, und ja, es ist scheiße geworden.

      Zitieren

  22. streifenkarl November 19, 2016 – 22:01:50

    Bernd Schmidt:

    giu: Eine Serie kann auch nicht immer auf einem Punkt stehen bleiben!

    Warum nicht?! Bekannte Franchise die es seit Jahrzehnten gibt und geliebt werden, gibt ja etliche Beispiele, haben nur ganz behutsam Neuerungen im laufe der Zeit erfahren. CoD hingegen hat sich von seinen Wurzeln gänzlich verabschiedet und wird nur noch ausgeschlachtet, und ja, es ist scheiße geworden.

    Weil es sonst wie bemerkt immer dasselbe wäre?

      Zitieren

  23. Bernd Schmidt November 20, 2016 – 18:41:27

    streifenkarl: Warum nicht?! Bekannte Franchise die es seit Jahrzehnten gibt und geliebt werden, gibt ja etliche Beispiele, haben nur ganz behutsam Neuerungen im laufe der Zeit erfahren. CoD hingegen hat sich von seinen Wurzeln gänzlich verabschiedet und wird nur noch ausgeschlachtet, und ja, es ist scheiße geworden.

    Weil es sonst wie bemerkt immer dasselbe wäre?

    streifenkarl: Warum nicht?! Bekannte Franchise die es seit Jahrzehnten gibt und geliebt werden, gibt ja etliche Beispiele, haben nur ganz behutsam Neuerungen im laufe der Zeit erfahren. CoD hingegen hat sich von seinen Wurzeln gänzlich verabschiedet und wird nur noch ausgeschlachtet, und ja, es ist scheiße geworden.

    Weil es sonst wie bemerkt immer dasselbe wäre?

    Genau das wollen die Leute. Altbekanntes, etwas aufgehübscht, mit minimalen Neuerungen und neuen Maps.

      Zitieren

  24. AlexGee87 November 24, 2016 – 15:40:57

    Morgen kommt der 10% GS, da gehen noch mehr Schnäppchen

      Zitieren

  25. Dragen November 24, 2016 – 15:44:05

    Nur, wenn sie den Preis nicht wieder anheben. 😉 Glaube kaum, dass alle Preise auf ihren aktuellen Niveau bleiben.

      Zitieren

  26. twoflowers November 24, 2016 – 18:00:36

    mit dem Code COD888OFF gibt es etwa 3,40€ rabatt bei der legacy edition, wobei man auf 34,98€ kommt, besser als mit dem 5% Gutschein.

      Zitieren

  27. v138 November 24, 2016 – 22:42:38

    Wenn die Legacy unter 20 fällt, schlag ich zu…

      Zitieren

  28. thecrow973 Dezember 2, 2016 – 11:24:39

    Ach hört doch auf :) Gerade erst Black Ops3 und Mafia3 gekauft, und mir juckts schon wieder in den Fingern, wann soll ich das blos spielen?

      Zitieren

  29. ix Dezember 2, 2016 – 11:32:37

    Schade das es den mw nicht separat gibt…oder ich installiere einfach mal wieder das alte mw, online war schon gut

      Zitieren

  30. hansdampf Dezember 2, 2016 – 11:44:33

    …wird grad gut verramscht, jaaawoll!

      Zitieren

  31. WOLF3D Dezember 2, 2016 – 12:01:51

    Gestern gerade mal wieder ne Weile bei Twitch angesehen, weil ich ja doch irgendwie Bock auf ein neues COD hätte… und ganz ehrlich: vergesst es, der Multiplayer ist für die Tonne. So viele Verbindungsschwierigkeiten wie nie zuvor, es ruckelt und frame-droppt, dass man sich nur noch vor den Kopf fasst. Ein kaputtes Spiel… und in dem Zustand sind auch 20 Euro noch zu viel.

      Zitieren

  32. stone110 Dezember 5, 2016 – 12:28:59

    kein wirkliches Schnäppchen, ich habe das Game bei Saturn für 6 € bekommen. ich kann jedem raten noch ein bisschen zu warten.

      Zitieren

  33. Dragen Dezember 5, 2016 – 12:44:02

    Haste ein Foto?

      Zitieren

  34. chriskenobi Dezember 5, 2016 – 20:43:35

    Für 15 EUR kann man die SinglePlayer Kamgane von IW schon empfehlen. Hatte mir für 45EUR die legacy Edition vorbestellt. SinglePlayer fand ich gut, Multplayer ging so…
    ModernWarfare Remaster habe ich direkt auch an einem Tag durchgespielt :-)

      Zitieren

  35. altanabi Dezember 5, 2016 – 20:43:44

    Würde ich auch gerne mal sehen. 😀

      Zitieren

  36. Sunny25 Dezember 5, 2016 – 20:55:22

    Mal eine Frage:
    Wenn ich mir die Legacy Edition über CD Keys hole, ist dann die Modern Warfare Remastered cut oder uncut?

      Zitieren

  37. Baphomet Dezember 5, 2016 – 23:44:40

    WOLF3D: Gestern gerade mal wieder ne Weile bei Twitch angesehen, weil ich ja doch irgendwie Bock auf ein neues COD hätte… und ganz ehrlich: vergesst es, der Multiplayer ist für die Tonne. So viele Verbindungsschwierigkeiten wie nie zuvor, es ruckelt und frame-droppt, dass man sich nur noch vor den Kopf fasst. Ein kaputtes Spiel… und in dem Zustand sind auch 20 Euro noch zu viel.

    Nicht zu vergessen dass es auf dem PC keinerlei Schutz gegen Cheater aktuell gibt.

      Zitieren

  38. Kingz Dezember 6, 2016 – 11:44:40

    das ist echt ein hammer preis. ich hab 29 bezahlt.macht online echt laune.

      Zitieren

  39. ete Dezember 11, 2016 – 13:14:16

    Wird die Deluxe Edition eigentlich nie günstiger? Bisher immer nur Legacy und Standard anscheinend?

      Zitieren

  40. Altanabi Dezember 11, 2016 – 13:19:58

    Ich warte ab bis es unter 20€ fällt. Sehe nicht ein für ein altes Spiel genauso viel nochmal drauf zu zahlen, als für das neue CoD, was ja schon für 15€ zu haben ist.

      Zitieren

  41. Reno Dezember 11, 2016 – 16:26:32

    Hab eigentlich nur Interesses an dem Remaster…gibt es das nicht einzeln?

    Ist irgendwie damals an mir vorbei gegangen bin direkt mit Teil 2 eingestiegen aber auch erst viel später als es mal im Sale für 15 war…und da war mir dann die Grafik von Teil 1 schon zu altbacken….

      Zitieren

  42. ete Dezember 11, 2016 – 17:56:15

    Reno: Hab eigentlich nur Interesses an dem Remaster…gibt es das nicht einzeln?

    Ist irgendwie damals an mir vorbei gegangen bin direkt mit Teil 2 eingestiegen aber auch erst viel später als es mal im Sale für 15 war…und da war mir dann die Grafik von Teil 1 schon zu altbacken….

    Nein bzw. bisher wurde (noch) nichts angekündigt das es irgendwann mal einzeln kommen könnte. Derzeit nur im Legacy Packet mit enthalten.

      Zitieren

  43. [email protected] Dezember 14, 2016 – 18:31:12

      Zitieren

  44. kingz Dezember 14, 2016 – 20:15:51

    Ich hab das Game. Gut wie Black Ops 3 ist es nicht. Aber online durchaus spassig.

      Zitieren

  45. ete Dezember 19, 2016 – 00:19:58

    kingz: Ich hab das Game. Gut wie Black Ops 3 ist es nicht. Aber online durchaus spassig.

    Bin froh das es das kostenlos spielen gab. Das schlechteste CoD überhaupt. Jedesmal wenn ich es im MP starte will er ein Online Update runterladen und startet das Spiel neu und der MP an sich ist der schlechteste seit langem. Da bleib ich lieber bei BO3, TF2, BF1, etc…

      Zitieren

  46. holo Dezember 19, 2016 – 02:21:21

    so fällt der preis wenn ein spiel auf dem pc kein support bekommt, keine playerbase hat (cod ist nen konsolentitel) und diese dann auch noch aufgespalten wird zwischen windowsstore und steam käufern. selber schuld activison.

      Zitieren

  47. WOLF3D Dezember 19, 2016 – 02:47:09

    holo: so fällt der preis wenn ein spiel auf dem pc kein support bekommt, keine playerbase hat (cod ist nen konsolentitel) und diese dann auch noch aufgespalten wird zwischen windowsstore und steam käufern. selber schuld activison.

    Die Keypreise und die PC-Kunden insgesamt dürften Activision im Fall von COD völlig egal sein, und du nennst die Gründe ja selbst. Auf Konsole kommen sie allein über die COD-Punkte in den Milliardenbereich, was kratzt sie da, wenn ein paar (Hundert-?)Tausend Leute am PC unzufrieden sind.

      Zitieren

  48. Spyx Dezember 19, 2016 – 08:15:16

    Es kratzt sie schon. Die Marke Cod leidet darunter wenn 1 Monat nach dem Release Cod schon für fast 10 Euro verkauft wird. Ich gehe sehr stark davon aus das wir zum letzen mal Cod Pc Version gesehen haben.

      Zitieren

  49. altanabi Dezember 29, 2016 – 20:25:09

    Geiler Preis aber leider uninteressant wenn man CoD4 dazu haben möchte… :/

      Zitieren

  50. Stefan Januar 26, 2017 – 19:33:41

    wo ich das Call of Duty: Modern Warfare Remastered bei CDKey geschnitten oder Uncut?

      Zitieren

  51. altanabi Januar 27, 2017 – 13:53:20

    Gibt es überhaupt Cut Games bei CDkeys?

      Zitieren

  52. maik März 30, 2017 – 14:39:06

    WOLF3D: Die Keypreise und die PC-Kunden insgesamt dürften Activision im Fall von COD völlig egal sein, und du nennst die Gründe ja selbst. Auf Konsole kommen sie allein über die COD-Punkte in den Milliardenbereich, was kratzt sie da, wenn ein paar (Hundert-?)Tausend Leute am PC unzufrieden sind.

    Wovon träumst du den? COD floppt auf der Konsole genauso. Milliarden? Geh bitte nochmal in die Schule…

      Zitieren

  53. Michael April 4, 2017 – 12:55:15

    Und Black Ops 3 holte an den ersten drei Tagen 560 Millionen Umsatz rein.

    maik: Wovon träumst du den? COD floppt auf der Konsole genauso. Milliarden? Geh bitte nochmal in die Schule…

      Zitieren

  54. Stone April 4, 2017 – 13:21:15

    Man kanns eben nicht allen recht machen. Und Nerdy “maik”, … schenk dir dein Kommentar! 😀 Ich werde es trotz der miesen Reviews aus den neutralen Blick anzocken … und wenn’s Müll ist – na und! Manch Indie-Rotz ist noch weniger das Geld wert. All die verbreitete Geiz-ist-Geil Mentalität kotzt einem eh schon an … das sind dann noch die typischen Game-Trader, die ihre Low-Tiers aus Bundles ausschließlich gegen AAA’s tauschen wollen, den Newbies mit den zuhauf gesammelten Giveaways auf der Lauer liegen und zuhause rumhartzen … am Ende nicht wissen, wie und wann sie all ihre 3000 oder mehr Games aus der Steam-Biblio zocken sollen, weil sich der Drang des digitalen Briefmarkensammels wieder meldet. In diesem Sinne … frohes Dummtexten noch.

      Zitieren

  55. tMk! April 5, 2017 – 09:33:47

    So viel Umsatz für nahezu null Innovation und jahrelanger Copy-Paste-Orgien. Es ist so bitter-witzig

      Zitieren

  56. Mimic April 9, 2017 – 19:50:42

    WOLF3D: Gestern gerade mal wieder ne Weile bei Twitch angesehen, weil ich ja doch irgendwie Bock auf ein neues COD hätte… und ganz ehrlich: vergesst es, der Multiplayer ist für die Tonne. So viele Verbindungsschwierigkeiten wie nie zuvor, es ruckelt und frame-droppt, dass man sich nur noch vor den Kopf fasst. Ein kaputtes Spiel… und in dem Zustand sind auch 20 Euro noch zu viel.

    Ich spiele den MP und habe weder Verbindungsabbrüche, Lags. etc…Es läuft absolut flüssig. Die meisten reden COD doch nur klein, weil sie dem Negativhype nachahmen. Ich habe IW und BF1. Und ganz ehrlich….IW macht mir 100mal mehr Spaß als ein BF1 bei dem eh nur irgendwo mit der Sniper in der Ecke gehockt wird. Ich will mal wissen, wie viele von denen die IW schlecht machen es schon selbst gezockt haben!

      Zitieren

  57. xhc Juni 17, 2017 – 15:36:34

    WOLF3D: Sorry, hatte seitdem nicht mehr in diesen Thread reingekuckt. Hier die Quelle:

    http://charlieintel.com/2017/02/09/activision-blizzard-made-3-6-billion-game-content-sales-2016/

    Da ist leider IW nicht dabei. Finde es persönlich “ok” wenn sie Milliarden machen für die Spiele (jetzt mal egal ob das lauwarme Aufgüsse sind oder nicht) ABER finde es nicht ok wenn Leute tatsächlich so In Game Schwachsinn wie COD Points oder Supply Crates kaufen. Es ist ja schon bescheuert genug das ein COD Season Pass schon soviel wie das Spiel selbst kostet…

    Deshalb supporte ich Halo 5, Titanfall 2 und hoffentlich auch Mass Effect Andromeda und das kommende Battlefront 2 die zwar auch so Schwachsinnsingame Sachen verkaufen (die man nicht benötigt) aber neue Maps kostenlos bleiben / es keinen Season Pass mehr bei denen gibt.

      Zitieren

  58. shadowman Juni 18, 2017 – 19:53:49

    Für 7,50 Euro (inkl. Rabatt) nehme ich das mal mit. Hoffentlich zocke ich das nicht so schnell durch :) Danke für die Info.

      Zitieren

Ideen, Feedback, Gedanken? Teil dich mit:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>